Die Batterien beziehen wir von verschiedenen Herstellern. Neben herkömmlichen Blei-Säure-Produkten hat sich die Gel-Technologie sehr bewährt. Besonders verläßliche Produkte beziehen wir aus den USA. Diese zeigen auch nach 8 Jahren Einsatz immer noch tadellose Leistungen.

Die revolutionärste Entwicklung der letzten Zeit sind sicher die Lithium-Ionen bzw. Lithium-Polymer-Batterien. Sie zeichnen sich nicht nur durch konstante, gleichbleibende Leistung aus, sondern sind besonders leicht und wiegen in etwa ein Drittel im Vergleich zu herkömmlichen Batterien. Diese Eigenschaft ist besonders dann interessant, wenn man Boote auch mit Elektroantrieb zum Gleiten bringen möchte.

Für den Einsatz mit unseren Motoren haben sich die Lithium-Eisen-Mangan-Phosphat-Batterien bestens bewährt.

Seit 2016 gibt es nun auch reine Lithium-Hochleistungsbatterien, die bei vergleichsweise geringem Gewicht stabile Leistung bringen. Die Unterbringung in einem wasserdichtem Koffer garantiert einfachste Handhabung.